2017-10-02

Glücksjägerin


Hey ihr mutigen Glücksritter,
kennt ihr das? In euren Regalen und Schränken stapeln sich haufenweise ungelesene Bücher und Comics, auf eurem Steam-Account liegen viele Spiele, die ihr noch nicht einmal gestartet habt, einfach, weil die Zeit fehlt. Oder besser gesagt: Ihr nehmt euch diese Zeit für eure Hobbys nicht, weil euch eurer schlechtes Gewissen plagt ("Ich hab noch Energie, die nutze ich lieber für die Arbeit! Oder um die Wohnung sauber zu machen oder oder oder"). Bei mir ist es ein Dauerzustand. Aber ich hoffe, dass ich mir jetzt im Herbst wieder mehr Quality-Time für mich selbst einplane, weil HERBST! Und im Herbst hat man mehr Muße für sowas!
Ich neige dann gern zu Schnäppchenkäufen (Oh, das Buch, dass ich schon so lange haben wollte, gibt es grad günstig bei Medimops/Rebuy etc.!) um mir zu suggerieren, dass ich ja jetzt einen Grund habe Zeit für mein Hobby einzuplanen. Wie ihr seht funktioniert das nur im Kopf ganz gut :D.

Gluecksjaegerin