2014-05-11

Bestseller, srsly?


Da schaut man heute mal bei Amazon, ob es neue Kundenrezensionen zum Schattenspringer gibt (ja, ich mach das tatsächlich ab und zu, ich bin halt doch neugierig...), und was seh ich da:



Besteller bei Panini (Screenshot von heute Morgen)! Heilige Spaghetti! Damit hab ich ja nun wirklich nicht gerechnet... Gut, ich dachte ja auch, dass sich niemals ein Verlag an das Thema herantrauen würde, da Autismus doch recht speziell ist und ich es dazu noch sehr unkonventionell verarbeite. Aber hey: Außenseiter, Spitzenreiter! Darauf erstmal ein Marmeladenbrötchen!

Um gleich mal beim Thema zu bleiben: natürlich habe ich es auf wirklich JEDEM sozialen Netzwerk, teilweise sogar mehrmals gepostet, nur nicht in meinem eigenen Blog. Despicable me. Nu aber:
Kennt ihr schon N#MMER, das Magazin für Autisten und AD(H)Sler? Es ist ein neues Projekt, das hoffentlich ganz viele Unterstützer bekommen wird, hier könnt ihr schon ein Fan werden! Und ganz bald geht es auch mit der Finanzierung los, yay!

Und natürlich ist heute auch noch Muttertag, wie verbringt den eigentlich Familie Seepferdchen? (Leider kein neuer Cartoon, aber demnächst kommt wieder ein neuer Comic :)).

0512-Muttertag